Caran d’Ache

Caran d’Ache Firmenansicht

Seit über hundert Jahren verschreibt sich das Familiengeführte Unternehmen Caran d’Ache der Herstellung hochwertiger Schreibinstrumente und Farben. Vor allem die Kreationen aus dem „Haute Écriture“-Segment stehen für das Savoir-faire der traditionsreichen Schweizer Marke. In den Genfer Werkstätten kommen Feinmechaniker, Guillochierkünstler, Lackierer, Polisseure und andere Spezialisten zum Einsatz, um die Schreibgeräte zu kleinen Wunderwerken der Technik und Präzision zu verwandeln. Die Verarbeitung von edlen Materialien in Verbindung mit eleganten Formen und dem unverwechselbaren erstklassigen Schreibgefühl machen die Füllfederhalter und Kugelschreiber zu begehrten Luxusobjekten in der ganzen Welt. Hierfür steht Caran d’Ache mit höchsten Qualitätsansprüchen in der Schweizer Fabrikation und einer lebenslangen Garantie..

Zur Website: www.carandache.com

Weitere Artikel von Caran d’Ache:

Mit seinem umfangreichen und qualitativ hochwertigen Sortiment trägt Caran d’Ache erheblich zum Erhalt der Schreibkultur bei.

Die Lust am Schreiben

Ob Textnachrichten, E-Mails oder Emojis – in unserer schnellen und digitalisierten Welt wird die Bedeutung des manuellen Schreibens häufig unterschätzt. Dabei löst eine handgeschriebene Postkarte viel intensivere Emotionen aus als eine WhatsApp-Nachricht, Briefe in der Handschrift eines geliebten Menschen berühren uns mehr als eine E-Mail.

weiterlesen
Lè Viny – Caran d’Ache ehrt die Schweizer Weinbautradition

Lebendige Tradition

Vollendete Formen, edle Materialien und beispielloser Schreibkomfort haben den Schreibgeräten der Linie Varius einen festen Platz im Haute Écriture-Segment von Caran d'Ache gesichert. Mit der limitierten Edition Lè Viny ehrt das Unternehmen nun die Schweizer Weinbautradition.

weiterlesen