Diplomat

Diplomat Pen

Made in Germany: Diplomat Schreibgeräte werden seit 1922 in traditioneller Handwerkskunst gefertigt. Es ist die Kombination aus außergewöhnlicher Erfahrung und hochwertigen Materialien, die es den Schreibgeräten erlaubt, sich über die Zeit zu bewähren und die Verbindung zwischen den Generationen zu verankern. Für das gesamte Sortiment verwendet Diplomat das Herstellungsmaterial Metall, um die perfekte Balance und Widerstandsfähigkeit zu gewährleisten. Die Füllhalterfedern sind von der Edelstahl-Feder bis hin zur 14 Karat Goldfeder maßgefertigt und bieten ein einzigartiges Schreibgefühl. Des Weiteren bietet Easyflow, – die Mine für die Kugelschreiber, ein unvergleichbares gleitendes Schreibgefühl.

Alle Schreibgeräte werden in der Manufaktur von Hand gefertigt und getestet. Keine Maschine kann das Geschick und das Fachwissen eines leidenschaftlichen Handwerkers ersetzen. Dieses hochwertige Herstellungsverfahren erklärt auch, warum sich Diplomat Schreibgeräte über lange Zeit bewährt haben und damit lebenslange Begleiter sind.

Zur Website: www.diplomat-pen.de

Weitere Artikel von Diplomat:

Diplomat steht seit 1922 für hochwertige Schreibgeräte in bester Qualität und mit innovativem Design. Auch die neueste Diplomat-Serie Excellence A plus folgt diesem Anspruch.

Schreiben als Erlebnis

Die edlen Schreibinstrumente der Serie A plus zählen zu den hochwertigen Produkten aus dem Hause Diplomat. Zahlreiche Schreibgeräte-Varianten haben sich im Markt bereits bewährt. Auch das neueste Modell mit dem Titel „Bauhaus" überzeugt auf ganzer Linie.

weiterlesen
Betriebsleiter Tobias Skala freut sich, seinen Kunden mit dem lokalen Partner Octopus Fluids hochwertige Tinten für seine Schreibgeräte anbieten zu können. Copyright Foto: Anja Jungnickel

Kooperation als Erfolgsfaktor der Zukunft

Zwei, die sich verstehen: Diplomat ist sehr stolz darauf, die Zusammenarbeit mit Octopus Fluids bekannt geben zu dürfen. Über das Ergebnis dieser Kooperation und über die aktuellen Neuheiten sprachen wir mit Diplomat-Betriebsleiter Tobias Skala.

weiterlesen