Raum für schlummernde Ideen

In allen Menschen steckt Kreativität, und mit der neuen Notizbuch-Kollektion, die in Zusammenarbeit mit dem Van Gogh Museum in Amsterdam entstanden ist, feiert Moleskine das universelle, nicht ausgeschöpfte kreative Potenzial. Die Kollektion lädt dazu ein, "es Van Gogh gleichzutun und auf die Einzigartigkeit zu vertrauen" und den jeweiligen kreativen Elan zum Vorschein zu bringen.

Die neue Notizbuch-Kollektion von Moleskine lädt dazu ein, kreativ zu sein.

Ein Beispiel: Es ist vielleicht nicht allgemein bekannt, dass Malen und Zeichnen nicht Vincents erste Wahl im Leben waren und er seine Berufung und seinen Weg erst im Alter von 27 Jahren erkannte. Sein Berufsleben begann mit einer Ausbildung an der renommierten Goupil et Cie, dem historischen Galerie- und Verlagshaus, das er jedoch nach einigen Jahren wieder verließ. Danach war er für kurze Zeit als Assistenzlehrer in England tätig, aber auch das Unterrichten passte nicht zu ihm. Nachdem er die Lehrtätigkeit hinter sich gelassen hatte, war Vincent von der Idee besessen, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, und war kurzzeitig als Hilfspfarrer tätig. Aber letztendlich war die Kirche ebenfalls nichts für ihn; oder besser gesagt, er war nichts für die Kirche. Da schlug ihm sein Bruder Theo gegen den Willen der Eltern vor, Künstler zu werden. Und der Rest ist die glückliche Geschichte der Menschheit. Sicherlich sind nicht alle Menschen künstlerische Genies, aber die elfenbeinweißen Seiten der Moleskine x Van Gogh Museum Notizbücher sind eine leere Leinwand für jede Art von Selbstausdruck, ein Raum für schlummernde Inspiration und Ideen, um zu wachsen und zu blühen. Die Einbände der Notizbücher konzentrieren sich auf Van Goghs Pinselstriche, die so einzigartig für ihn sind, die Quintessenz seiner Arbeit, in einer Auswahl seiner beliebtesten und berühmtesten Gemälde: Sonnenblumen (1889), Schwertlilien (1890) und Mandelblüten (1890). 

Zur Website: www.moleskine.com

Weitere Artikel

Alles, was man für seine Planung braucht – in einem Set: Das Bullet Journal Kreativ Set von Bell Trade wird in einer nachhaltigen Box zusammen mit Kalligraphie Stiften und zauberhaftem Dekomaterial angeboten.

Kreativsets mit Gelinggarantie

Bell Trade steht hinter den Marken Lulubug Handmade und Loveria Artcraft. Das Unternehmen entwickelt unter anderem qualitativ hochwertige Papeterie-Marken für den Einzelhandel. Nun präsentieren sich die innovativen Brands erstmalig auf der Insights-X in Nürnberg.

weiterlesen
Von ganzem Herzen bedankt sich Troika "für die Treue und den Einsatz auch in schwierigen Zeiten", so Inhaber Liudger Böll auf der Ambiente 2023.

Troika verabschiedet Handelsvertreter

Irgendwann ist es Zeit, kürzer zu treten. Deshalb verabschiedet sich Troika nach langen Jahren der vertrauensvollen Zusammenarbeit von seinen Handelsvertretern im Süden und Osten der Republik. Mit Hanne Hovgaard-Cleve hat das Unternehmen über 30 Jahre und mit Frank und Sabine Bahr über 15 Jahre zusammengearbeitet.

weiterlesen