Magnum-Serie, Graf von Faber-Castell

Die Graf von Faber-Castell Collection zeigt Profil – mit einer neuen Edition im Magnum-Format, die schon auf den ersten Blick vor allem eines verspricht: Schreibkomfort auf höchstem Niveau, der alle Erwartungen des hochwertigen Schreibens übertrifft.

Die neue Graf von Faber-Castell Magnum Serie zeichnet sich durch ihre einzigartige Designsprache aus. Eine runde Kappenform und ein schwarzes Inlay mit dem gräflichen Wappen am Kappenende charakterisieren dabei das Design der Serie.

Mit ihrer dynamischen Silhouette setzt die Magnum Edition optisch ganz neue Akzente. Und dennoch bleibt die Collection auch mit dieser Innovation ihrer Kernkompetenz treu: der Kombination von feinsten Naturmaterialien und aufwändiger Handwerkskunst. So besteht der Schaft der Schreibgeräte aus kaukasischem Walnussholz. Die tiefbraune Oberfläche mutet ebenso schön wie zeitlos an. Die naturbedingten Unterschiede in Farbnuance und Struktur des Holzes machen jedes Schreibgerät zum Unikat. Kontrastierende Akzente zu diesem besonderen Naturmaterial, das pure Wärme ausstrahlt, setzen die platinierten Metallteile der Front- und Endstücke sowie der geschwungene Clip. Von sorgfältiger, detailreicher Handwerkskunst zeugt auch die aufwändig gearbeitete schwarze Kappeneinlage, die mit dem gräflichen Wappen versehen ist. Der Füllfederhalter der Edition ist wie geschaffen für die besonderen Momente, in denen man sich Zeit nimmt, um persönliche Zeilen zu verfassen. Die 18-Karat Bicolor Goldfeder im Magnum-Format, die manuell eingeschrieben wird, sowie das praktische Patronen-Konverter-System machen ihn auch funktional zum souveränen Begleiter. Verfügbar ist er in den sechs Federbreiten M, F, EF, B, OM und OB. Alternativ empfehlen sich der exzellent gleitende Tintenroller, der Drehkugelschreiber und der Drehbleistift für luxuriösen Schreibkomfort. Alles Schreibgeräte der Magnum Edition werden in einer eleganten Geschenkverpackung aus Holz überreicht.

Zur Website: www.graf-von-faber-castell.de

 

Weitere Artikel

Kollektion Nature

Kollektion Nature, Bossert&Erhard

Bossert&Erhard setzt auf Qualität statt Quantität – die Schreibgeräte der Luxusmarke sind entweder nur als Kleinserie oder in einer limitierten Auflage erhältlich. Jedes Schreibgerät wird in umfangreicher Handarbeit zusammengesetzt. Die Kunst, feine Edelmetalle so präzise und aufwendig zu bearbeiten, beherrschen nur noch wenige Manufakturen.

weiterlesen
Durch seine gestalterische Tätigkeit und die Leidenschaft zu hochwertigen Holzarten möchte Jean-Frédéric Fesseler dem traditionellen Handwerk neue künstlerische Ausdrucksformen bieten, dabei ist es ihm schon während des Kreativprozesses wichtig, das Entbergen der Schönheit des Holzes zugänglich zu machen.

Exklusive Schreibgeräte aus Holz, Atelier Fesseler

Noblesse, Individualität und Präzision. Dafür steht das Atelier Fesseler Berlin. Jedes Schreibzeug aus Holz ist als Unikat handgefertigt. Der Charme von Einmaligkeit, von Künstlerhand geschaffen, macht den Füller, Druckbleistfift, Kugelschreiber und Skizzierstift zu einem gelungenen Geschenk oder Firmenpräsent. Individuelle Gravuren einer Schweizer Traditionsfirma sind möglich. Dieser allzeit zuhandene Alltagsgegenstand schafft eine Verbindung vom Geber zum Beschenkten. 

weiterlesen