Kollektion Nature, Bossert&Erhard

Bossert&Erhard setzt auf Qualität statt Quantität – die Schreibgeräte der Luxusmarke sind entweder nur als Kleinserie oder in einer limitierten Auflage erhältlich. Jedes Schreibgerät wird in umfangreicher Handarbeit zusammengesetzt. Die Kunst, feine Edelmetalle so präzise und aufwendig zu bearbeiten, beherrschen nur noch wenige Manufakturen.

Kollektion Nature

Bossert&Erhard setzt auf Qualität statt Quantität – die Schreibgeräte der Luxusmarke sind entweder nur als Kleinserie oder in einer limitierten Auflage erhältlich. Jedes Schreibgerät wird in umfangreicher Handarbeit zusammengesetzt. Die Kunst, feine Edelmetalle so präzise und aufwendig zu bearbeiten, beherrschen nur noch wenige Manufakturen.

Bamboo, Ginkgo und Oak. Jedes Modell besticht durch eine detailreiche und lichtbrechende Oberfläche. Beim Bamboo wird das typische Rindenmuster des Bambus aufgegriffen und in die Grifffläche sowie auf der Kappe verarbeitet. In feinen Linien zieht sich das Muster fast über das gesamte Schreibgerät. Der Baum des Jahrtausends diente für das gleichnamige Schreibgerät Ginkgo als Vorlage. Das zweigeteilte Blatt des Baumes ist in der Natur einzigartig. Durch die symmetrische Blattform wird der Ginkgo auch oft mit dem Symbol des Yin-Yang in Verbindung gebracht. Auch auf dem Schreibgerät findet man daher das typische Blattmuster wieder. Das Herzstück der Nature-Kollektion ist der Oak. Die markante und namensgebende Eichenblattoptik entsteht durch die waagrechte und senkrechte Anordnung von Rauten, die sich über das Schreibgerät ziehen. Durch die verwinkelte Oberfläche bilden sich zahlreiche Lichtreflexe, die dem Oak sein außergewöhnliches Erscheinungsbild verleihen. Schaut man sich dabei die einzelnen Formen an, erkennt man die Form eines Eichenblattes, das dem Schreibgerät auch seinen Namen gibt. Der Oak ist als limitierte Edition mit jeweils nur 99 Stück als Füllfederhalter oder Rollerball erhältlich.

Zur Website: www.bossert-erhard.de

 

Weitere Artikel

Zum 100-jährigen Jubiläum der Marke Bentley lanciert Graf von Faber-Castell eine aufs Jubiläumsjahr limitierte Schreibgeräte-Serie.

Limited Edition Centenary – 100 Jahre Bentley, Graf von Faber-Castell

Am 10. Juli 2019 feiert Bentley Motors ein beeindruckendes Jubiläum: Der britische Automobilhersteller, der wie kein zweiter für Handwerkskunst und Performance steht, zelebriert seine 100-jährige Firmenexistenz. Aus diesem Anlass lanciert Graf von Faber-Castell die „Limited Edition Centenary" – eine Schreibgeräte-Serie, die von einem Jahrhundert meisterlicher Handwerkskunst inspiriert wurde.

weiterlesen
Xetra Vienna, Waldmann Schreibgeräte

Xetra Vienna, Waldmann Schreibgeräte

Seit fast 100 Jahren stellt Waldmann hochwertige Schreibgeräte aus massivem Sterling Silber 925 in einer großen Vielfalt an Formen und Varianten her. Waldmann Schreibgeräte gibt es weltweit in mehr als 60 Ländern. Handarbeit „Made in Germany" ist gefragter denn je.

weiterlesen