Aktuelles

Dekoration von „Mr. Books & Mrs. Paper“ zieht in Buchhandlung am Färberturm ein

Buchhandlung am Färbertor gewinnt Dekoration

Veröffentlicht am 07.06.2019

Das Areal „Mr. Books & Mrs. Paper" präsentiert auf der Paperworld, wie Buchhändler Nonbook-Artikel mit Büchern kombinieren können. Zusätzlich gibt es ein Gewinnspiel: In diesem Jahr fiel das Los auf die Buchhandlung am Färberturm in Gunzenhausen.

weiterlesen

Wirf beschriebenes Papier nicht weg.

Aus China


Die dritte TrendSet Fine Arts zeigt neue, atelierfrische zeitgenössische Original-Kunstwerke.

Neue Kunst entdecken

Veröffentlicht am 07.06.2019

Zum dritten Mal findet in München auf der TrendSet vom 6. bis 8. Juli 2019 die TrendSet Fine Arts statt. In der Kunst-Area der TrendSet Sommer 2019 können Galeristen, Auktionshäuser, Kunsthändler, Architekten, Interior Designer, Hoteliers und Gastronomen sowie Fachbesucher aus der Interiors & Lifestyle-Branche neue Kunstwerke entdecken, direkt kaufen oder ordern.

weiterlesen
Der neue Lamy Concept Store in New York ist im Stadtteil SoHo ansässig.

Lamy Concept Store New York erfolgreich gestartet

Veröffentlicht am 07.06.2019

Vor einem halben Jahr hat Lamy einen neuen Concept Store im New Yorker Viertel SoHo feierlich eröffnet. Als Teil einer Offensive, mit der sich Lamy seit einiger Zeit verstärkt dem amerikanischen Markt widmet, kommt dem Store besondere strategische Bedeutung zu. Die Bilanz der ersten sechs Monate fällt positiv aus.

weiterlesen

Lotta & Carlo, die neue Schulserie von Rössler Papier

Zwei Charaktere zum Verlieben

Veröffentlicht am 06.06.2019

Bald ist es wieder soweit. Kleine I-Dötzchen werden mit leuchtenden Augen ihren ersten Schultag antreten und in eine aufregende Zeit starten. Lotta die Meerjungfrau und Carlo der Astronaut von Rössler Papier sind zwei kleine Persönlichkeiten, die ganz liebevoll von Hand illustriert wurden und den kommenden Schulstart perfekt machen.

weiterlesen

Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.

Ernst Ferstl


Mit der zentralen Leitung des Unternehmens auf Konzernebene werden Sebastian Schwanhäußer (r.) als Chief Executive Officer (CEO) und Martin Reim (l.) als Chief Financial Officer (CFO) betraut.

Gruppe Schwan-Stabilo strukturiert Führung neu

Veröffentlicht am 05.06.2019

Die international tätige Firmengruppe Schwan-Stabilo, die mit drei Geschäftsfeldern Kosmetik, Schreibgeräte und Outdoor 4.900 Mitarbeiter/-innen weltweit beschäftigt und zuletzt 685,4 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftete, stellt organisatorisch die Weichen in Richtung langfristige Zukunftssicherung.
Die übergreifende Verantwortung für das Gesamtgeschäft wird zum neuem Geschäftsjahr (1. Juli 2019) auf zwei Konzerngeschäftsführer übertragen. Die Teilkonzerne bleiben bei eigener Geschäftsführung operativ eigenständig.

weiterlesen