Aktuelles

Auf der Paperworld kamen in Frankfurt am Main alle Trends und Neuheiten aus der Branche an einem Ort zusammen.

Frankfurter Messe-Trio sorgt für optimistische Stimmung

Veröffentlicht am 29.01.2020

Die Frankfurter Konsumgütermessen Christmasworld, Paperworld und Creativeworld sind mit relevanten Branchenthemen in die neue Geschäftssaison gestartet. 3.051 Aussteller aus 74 Ländern1 haben dem nationalen und internationalen Handel ihre Neuheiten rund um Dekoration, Festschmuck, Papier, Bürobedarf, Schreibwaren sowie Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf vorgestellt.

weiterlesen

Schreibe, wie du redest, so schreibst du schön.

Gotthold Ephraim Lessing


Durch den Berliner Pop-Up Store konnte Lamy als hochwertige Lifestyle-Marke mit emotionalem Erlebniswert positioniert und neue Zielgruppen angesprochen werden.

Der erste Lamy Pop-Up Store: ein Rückblick

Veröffentlicht am 28.01.2020

Vom romantischen Heidelberg in den pulsierenden Berliner Bezirk Mitte. Der erste Pop-Up Store von Lamy ist ein Experiment im Bereich Markenbildung und eine wertvolle Erfahrung im direkten Kontakt mit dem Kunden. So lassen sich die letzten vier Monate des ersten Pop-Up Stores des deutschen Schreibgeräte Herstellers Lamy am besten zusammenfassen.

weiterlesen
Paperworld Frankfurt 2022
Wechsel am Ruder. Susanne Schlimgen übernimmt die Leitung der Nordstil.

Neue Leitung der Nordstil

Veröffentlicht am 24.01.2020

Zum 1. Februar 2020 übernimmt Susanne Schlimgen die Leitung der Nordstil in Hamburg. Damit kann die Messe Frankfurt einen wichtigen Posten aus den eigenen Reihen heraus besetzen. Thomas Binu, der die Regionalen Ordertage Hamburg bis dahin erfolgreich weiter entwickelt hat, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

weiterlesen

Die Paperworld bietet einen weltweit einmaligen Überblick über die aktuellen Produktneuheiten der 3.051 Ausstellern aus 74 Ländern.

Mit starken Themen in die neue Geschäftssaison

Veröffentlicht am 23.01.2020

Die Konsumgütermessen Christmasworld, Paperworld und Creativeworld locken vom 24./25. bis 28. Januar 2020 mit Neuheiten von über 3.000 Ausstellern. Zusätzlich greift das Rahmenprogramm die gesellschaftlichen Megatrends auf und schafft so zukunftsweisende Perspektiven für den Handel.

weiterlesen

Schreibe, wie du redest, so schreibst du schön.

Gotthold Ephraim Lessing


Die 4. Lange Nacht des Schreibens findet dieses Jahr unter dem Motto "Handschrift ist Liebe" statt.

Lange Nacht des Schreibens mit neuem Motto

Veröffentlicht am 22.01.2020

Die „Initiative Schreiben e.V." organisiert auch in diesem Jahr die Lange Nacht des Schreibens - ein Event, das zeitgleich in zahlreichen Städten im ganzen deutschsprachigen Raum am Donnerstag, den 07. Mai 2020, stattfinden wird. Nach dem "Dschungel der Buchstaben" wendet sich die Lange Nacht diesmal anderen Abenteuern zu: Dem Schreiben als Begegnung und Zuwendung und damit dem Abenteuer Mensch.

weiterlesen