Aktuelles

Klaus-Peter Wolf, Copyright: Gaby Gerster

Schwarze Tinte und mörderisch spitze Feder

Veröffentlicht am 12.04.2018

Der bekannte Ostfriesland Krimiautor Klaus-Peter Wolf entwirft alle seine Romane mit Füller auf Papier. Sein neuester Roman „Ostfriesenfluch" hat nach Erscheinen die Bestsellerlisten gestürmt. Klaus-Peter Wolf betrachtet die analoge Schreibkunst als etwas ganz Besonderes.

weiterlesen

Oft ist das Denken schwer, indes,
das Schreiben geht auch ohne es.

Wilhelm Busch


Die 18-köpfige Jury unter Leitung von Duden-Chefredakteurin Dr. Kathrin Kunkel-Razum prämierte die besten Diktate.

Kampf der Rechtschreibgötter

Veröffentlicht am 05.04.2018

Am 28. Februar 2018 war es wieder soweit: Beim Frankfurt-Finale des großen Diktatwett¬bewerbs wurden die Sieger ermittelt. Schüler, Eltern und Lehrer stellten sich im Rennen um den „Frankfurter Rechtschreibchampion 2018" der „Mär des Erwachsenwerdens".

weiterlesen
Locher, Hefter und Tapeabroller von Philippi, alle drei stehen für Geradlinigkeit und Ehrlichkeit

Auf der Suche nach der perfekten Form

Veröffentlicht am 05.04.2018

Die Produkte von Philippi geben Antworten auf die Herausforderungen des Lebens. Es entstehen beständige Produkte für eine sich ändernde Welt. Auch die aktuellen Produkte begeistern, und man schenkt sie gerne anderen oder sich selbst.

weiterlesen

Das Gegenteil von langweilig: Die aktuelle Kollektion von Lagom, zu sehen bei Paper & Friends

Neuer Bereich für Papeterie- und Verlagsprodukte

Veröffentlicht am 03.04.2018

Mit Paper & Friends schafft die Tendence ein neues Areal für Kalender, Grußkarten, Papeterie, Geschenk- und Notizbücher. Insbesondere für Wandkalender und Weihnachtskarten ist der Messetermin Ende Juni der perfekte Orderzeitpunkt.

weiterlesen

Oft ist das Denken schwer, indes,
das Schreiben geht auch ohne es.

Wilhelm Busch


Die Visconti-Uhrenkollektion ist stilistisch eigenständig und technisch anspruchsvoll.

SC. Lucht übernimmt Vertrieb der Florentiner Visconti-Uhren

Veröffentlicht am 03.04.2018

Mit Wirkung zum 1. März 2018 hat Stephan C. Lucht neben den Florentiner Schreibgeräten der Manufaktur Visconti nun auch den Vertrieb der handgearbeiteten Visconti-Uhren übernommen. 

weiterlesen