Aktuelles

Angela Niestrath, Kuratorin von „Mr. Books & Mrs. Paper“ bei ihrer Führung auf der Paperworld

Einmalige Inszenierungen mit Erlebnischarakter

Veröffentlicht am 06.11.2018

Die Sonderschau „Mr. Books & Mrs. Paper" greift zur Paperworld 2019 wichtige Aspekte für den (Buch) Handel auf. Die Kombination aus Nonbooks und Büchern steht ebenso im Mittelpunkt, wie die Präsentation im Verkaufsraum.

weiterlesen

Die blasseste Tinte ist besser als das beste Gedächtnis.

Aus China


Toni Rohm hat seine Passion für schöne Gestaltung zum Beruf gemacht.

Erfolg wird aus Ideen gemacht

Veröffentlicht am 05.11.2018

Gutes Design kommt nicht von ungefähr. Als erfolgreicher Industriedesigner weiß Toni Rohm ganz genau, worauf es bei gutem Produktdesign ankommt. Gemeinsam mit der Firma Online Schreibgeräte gibt er einen exklusiven Einblick in seine Arbeit.

weiterlesen
Wissenschaftliche Tests machen deutlich, dass mit wenig Aufwand durch spielerische Übungen sich die schreibmotorischen Fähigkeiten der Kinder schnell verbessern lassen.

Was tut sich beim Handschreiben?

Veröffentlicht am 02.11.2018

Wie gut können Schülerinnen und Schüler von Hand schreiben? Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) hat jetzt gemeinsam mit dem Schreibmotorik Institut eine Umfrage unter Lehrerinnen und Lehrern gestartet, die aktuelle Antworten auf diese Frage liefern soll.

weiterlesen

Die Marke Lamy steht weltweit für hochwertige Design-Schreibgeräte von zeitlos moderner Ästhetik und perfekter Funktionalität.

Dreifach-Auszeichnung für Lamy

Veröffentlicht am 30.10.2018

Aus dem Wettbewerb um den German Design Award 2019 ist Lamy als dreifacher „Winner" hervorgegangen: Der Schreibgerätehersteller hat die Jury des renommierten Designpreises in den Kategorien „Stationery", „Design Classics & Re-Editions" und „Fair and Exhibition" überzeugt. Prämiert wurden nicht nur Produkte der Marke, sondern auch die von Lamy initiierte Ausstellung „thinking tools".

weiterlesen

Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar.

Paul Klee


Zahlreiche Einsendungen für die Goldene Grußkarte versprechen einen spannenden Wettbewerb.

Zahlreiche Einsendungen für die Goldene Grußkarte

Veröffentlicht am 29.10.2018

Mit ihrem Aufruf zum Wettbewerb „Die Goldene Grußkarte" hat die Arbeitsgemeinschaft der Verleger von Gruß- und Glückwunschkarten (AVG) viele Verlage erreicht und zur Teilnahme motiviert: Insgesamt wurden 768 Motive von 30 Verlagen fristgerecht eingereicht und nehmen somit am Wettbewerb teil.

weiterlesen