Stabiler Saisonauftakt in München

Sie ist die größte Fachmesse der Branche im Sommer und die erste zum Orderstart für Einrichtung, Design und Lifestyle des 2. Halbjahres. Die gesamte Interiors & Lifestyle-Branche war wieder gut vertreten, als die TrendSet am 6. Juli 2024 mit der TrendSet Sommer 2024 die Order für Herbst/Winter 2024.25 einläutete.

Die TrendSet Sommer 2024 läutete die Order für Herbst/Winter 2024.25 ein.

Rund 20.000 Fachbesucher aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und den angrenzenden europäischen Nachbarländern ließen sich von den rund 2.000 Ausstellern und Marken in sechs mit Neuheiten gefüllten Messehallen zu den neuesten Trends für die kommende Saison inspirieren. Einzelhandel, Großhandel und Onlinehandel orderten auf der TrendSet Sommer 2024 vom 6. bis 8. Juli 2024 frische Ware für Herbst/Winter 2024.25 und das kommende Weihnachtsfest.

Wieder einmal und gerade in den aktuellen Zeiten bestätigt die TrendSet ihren Status als wichtigste und größte internationale Interiors & Lifestyle-Messe im Sommer für die Konsumgüterbranche und ihre Bedeutung als LiveEvent für Vertrieb und Akquisition der Aussteller aus Live & Give. Der Termin vom 6. bis 8. Juli war ideal. Durch die optimale Verteilung der drei Messetage auf Wochenende und Montag, hatten alle – ob Einzelhändler oder Großhändler – die Chance, die TrendSet zu besuchen. Und Business wurde auf der TrendSet nicht nur im Verkauf gemacht. Neben Inspiration und Order nutzten die Fachbesucher die TrendSet Sommer 2024 auch für Begegnung, Networking, Austausch und das Knüpfen neuer Kontakte. Denn die Herausforderungen an die Branche sind nicht nur groß, sondern sie wachsen immer mehr. Neben der aktuellen Wirtschaftslage sind Digitalisierung, Personalisierung und Nachhaltigkeit die großen Themen, denen sich vor allem der Einzelhandel stellen muss. Im Erfahrungsaustausch mit der Branche lassen sich hier neue Ideen für die geschäftliche Zukunft entwickeln. Einmal mehr zeigte sich auf der TrendSet Sommer 2024, dass die persönliche Begegnung und das individuelle Erleben von Produkten und Ideen durch nichts zu ersetzen sind.

Zur Website: www.trendset.de

Weitere Artikel

Um sich selbst von FriXion, dem Original überzeugen zu können, bietet Pilot Shopper*innen im Back-to-School-Zeitraum attraktive Bonus-Packs an.

Ein Original gehört in jedes Schulmäppchen

Bei den FriXion-Kultstiften von Pilot ist vom Tintenroller bis zum Textmarker alles dabei, was Schüler*innen für den Start ins neue Schuljahr benötigen. Die praktischen Stifte sind radierbar, immer wieder nachfüllbar, und es gibt sie in vielen bunten Farben. Mit einer aufmerksamkeitsstarken Social Media Kampagne beweist Pilot Schüler*innen und Eltern, dass ein Original einfach besser ist.

weiterlesen
Am 31. März 2022 veranstaltet edding einen Online-Kreativworkshop für Fachhändler.

Online-Kreativworkshop für Fachhändler

Ende Januar wurde das edding Acrylsortiment vom Verband der PBS Markenindustrie zum Produkt des Jahres 2021 in der Kategorie B2C gekürt, und jetzt haben Fachhändler die Möglichkeit, das Sortiment im Detail kennenzulernen: Am 31. März 2022 veranstaltet edding in Zusammenarbeit mit der Bloggerin und Künstlerin Elisa Klinkenberg einen Online-Kreativ-Workshop, um Fachhändler mit praxisnahen Informationen auf Kundengespräche vorzubereiten.

weiterlesen