Strategische Neuausrichtung der PBS-Sortimente

In Reaktion auf sich wandelnde Marktbedingungen passt die Messe Frankfurt ihre internationalen Messekonzepte an. Dabei wird der gewerbliche Bürobedarf auf der Paperworld Middle East in Dubai konzentriert, während in Frankfurt die Bereiche Stationery, Schulbedarf und Kreativangebote sowie das Angebotssegment Office Design & Solutions mit dem Highlight-Areal Future of Work erweitert werden.

Das Angebot an den Frankfurter Konsumgütermessen Ambiente und Creativeworld im Bereich Stationery und kreative Produkte wird ausgebaut.

Die Messe Frankfurt reagiert auf die dynamischen Veränderungen im Markt und richtet ihre Messen neu aus, um Herstellern, Lieferanten und Einkäufern optimale Synergien und Effizienzsteigerungen zu bieten.

Die Paperworld Middle East in Dubai wird zum Hauptstandort für den gewerblichen Bürobedarf. Diese Entscheidung ist das Ergebnis enger Abstimmungen mit Vertretern der PBS-Branche. Die Messe soll als zentrale Handelsdrehscheibe zwischen Asien, Europa und Afrika dienen, um die Präsenz im stark wachsenden Markt zu verstärken. „Wir möchten unseren langjährigen Kunden aus dem gewerblichen Bürobedarf passgenaue neue Wachstumsperspektiven aufzeigen. Daher haben wir uns entschieden, das international relevante Angebot für den gewerblichen Bürobedarf auf der Paperworld Middle East zu konzentrieren – als etablierte internationale Plattform für die PBS-Industrie. Entsprechend dazu werden wir auch unsere internationalen Marketingmaßnahmen ausrichten“, sagt Philipp Ferger, Bereichsleiter Consumer Goods Fairs Messe Frankfurt.

Parallel dazu wird das Angebot an den Frankfurter Konsumgütermessen Ambiente und Creativeworld im Bereich Stationery und kreative Produkte ausgebaut. Ebenso soll der Fokus auf dem Metathema New Work liegen, das in den Segmenten Office Design & Solutions und dem Areal Future of Work bei Ambiente Working intensiviert wird.

Die Paperworld Middle East findet vom 12. bis 14. November 2024 statt, während die Ambiente, Christmasworld (7. bis 11. Februar) und Creativeworld (7. bis 10. Februar) auf Anfang Februar 2025 verschoben wurden, um die Messekalender zu entzerren und bessere Synergien zu ermöglichen.

Zur Website: www.ambiente.messefrankfurt.com

Weitere Artikel

Los, her mit den spannenden Ideen, rauf auf die große Bühne: Die besten Tools dafür bieten die beiden Motive express yourself und give me your heart mit 256 Seiten Premium-Papier mit jeder Menge Freiraum.

Leidenschaft für schöne Bücher

Die Premium-Notizbücher von nuuna inspirieren und setzen mit ihrer ausgeprägten Design-und Innovationskompetenz ein Statement im Notizbuchmarkt. nuuna steht für außergewöhnliche Materialien, Nachhaltigkeit und Qualität 100 Prozent made in Germany.

weiterlesen
CEO Michael Gutberlet

Shop mit Lifestyle-Charakter

Direkt neben der Produktionsstätte im Industriekomplex Nürnberg eröffnete Kaweco am 10. März 2017 eine Ausstellungsfläche, auf der sich Distributeure, Fachhändler und interessierte Fans der Marke einen umfassenden Eindruck von der Kaweco-Welt verschaffen können.

weiterlesen