Neue Limited Edition von Pininfarina Segno

Das Designstudio wurde 1930 von Battista "Pinin" Farina gegründet. Viele Modelle von Ferrari, Maserati, Lancia oder Alfa Romeo stammen aus den Federn von Pininfarinas Designern und sind Pate für den Mythos dieser Marke. Gerade in den letzten Jahren hat Pininfarina auch in anderen Produktbereichen für Furore gesorgt. Dazu gesellt sich nun auch die neue limitierte Schreibgeräteserie Lancia Fulvia 1.6 HF.

Die neue Schreibgerätelinie aus dem Hause Pininfarina ist auf 200 Exemplare limitiert.

Vor 50 Jahren, am 28. Januar 1972, gewinnt Sandro Munari auf seiner Lancia Fulvia 1,6 HF, mit der Start-Nummer 14, die Rallye Monte Carlo und legt damit den Grundstein für eine grandiose und jahrzehntelange Siegesserie der Marke Lancia.
Neben dem 1972er Weltmeister-Titel triumphieren die Fulvias in diesem Jahr aber auch bei 20 nationalen Meisterschaften, erringen weltweit 79 Gesamtsiege und 247 Klassensiege. Bis heute eine unglaubliche Leistung!
Zu diesem Anlass hat die Schreibgeräte-Division Pininfarina Segno eine exklusive und limitierte Sonder-Serie kreiert.
Nur 200 Exemplare werden pro Version von Hand gefertigt. Jedes Schreibgerät wird mit einer fortlaufenden Limitierungsnummer xxx/200 versehen. Handgegossenes Aluminium, Zedernholz und die patentierte Ethergraf-Spitze, welche unendlich langes Schreiben erlaubt, ohne Tinte oder Graphit, machen diese Serie einzigartig.

Zur Website: www.tinte-im-blut.de

Weitere Artikel

Der neue Diamine Inkvender Red Edition 2021 kann ab sofort vorbestellt werden.

Weihnachtskalender für Tinten-Liebhaber

Nach dem Corona-bedingten Aussetzen im letzten Jahr präsentiert die Liverpooler Tintenmanufaktur Diamine nun endlich die zweite Auflage des Tinten-Weihnachtskalenders. Bei der Red Edition wurden wieder 25 exklusive, und nur für diesen Kalender kreierte, Tintenfarben mit außergewöhnlichen Shimmer und Sheen-Effekten geschaffen, welche ausnahmslos für jegliche Art von Füllhaltern geeignet sind.

weiterlesen
Kalenderpreis Buchmesse

Auszeichnung der besten Kalender für 2018

Die Interessengemeinschaft (IG) Kalender hat heute auf der Frankfurter Buchmesse erstmalig die besten Kalender für das Jahr 2018 vorgestellt: Zu den Gewinnern zählen die Kalender der Verlage Ackermann, DuMont, Heye und Weingarten.

weiterlesen