Leuchtturm Gruppe investiert in Start-up

Die Leuchtturm Gruppe hat rückwirkend zum 1. Januar 2021 eine Mehrheitsbeteiligung an der stilform GmbH, Hamburg, übernommen. Die beiden Mitinhaber, Axel und Max Stürken, freuen sich auf die Weiterentwicklung von stilform zusammen mit den Gründern Christoph Bohrer und Martin Wagner.

Die Leuchtturm Gruppe und stilform gehen zukünftig gemeinsame Wege.

Die Leuchtturm Gruppe ist ein familiengeführtes Premium-Markenhaus mit über 100jähriger Erfahrung im Bereich langlebiger und hochwertiger Dinge für anspruchsvolle Menschen.

An neun Standorten auf vier Kontinenten produzieren und verbreiten unsere 500 Mitarbeiter gute Produkte für einen ästhetisch-analogen Lebensstil in den Bereichen Collecting, Writing, Living und Giving. Zum Portfolio gehören die Marken Leuchtturm, Torquato, Leuchtturm1917, Semikolon, Treuleben, Legendär und Bethge.

Bei der nun neu hinzugekommenen stilform GmbH handelt es sich um ein Hamburger Start-Up, das sich auf die Entwicklung und den Vertrieb hochwertiger innovativer Schreibgeräte und Schreibwaren spezialisiert hat. Seit 2017 legen die beiden Gründer Christoph Bohrer und Martin Wagner ihren Fokus auf die Schaffung optisch ansprechender Produkte mit klaren Linien und ästhetischer Formsprache.

Zur Website: www.leuchtturmgruppe.com

Weitere Artikel

Die Künstlerin Oda Schultz setzte den neuen Bentley Bentayga mit Schreibgeräten aus der  Graf von Faber-Castell for Bentley-Kollektion vor Ort kreativ in Szene.

Bentley Sommertour 2020

Die Bentley Sommertour machte auch 2020 wieder Halt an Orten, an denen sommerliche Schönheit auf raffinierten Luxus und zeitlose Eleganz trifft. St. Tropez, Sylt und St. Moritz heißen die Stationen der diesjährigen Tour, die ganz im Zeichen des neuen Bentayga stand.

weiterlesen
Mathias M. Janssen, Geschäftsführer Verlag Dominique GmbH© Verlag Dominique GmbH

Verlag Dominique verstärkt Verband

Die Verlag Dominique GmbH bereichert als neuestes Mitglied die PBS-Markenindustrie. Auf der Ambiente 2024 in Frankfurt unterstrich Volker Jungeblut die Bedeutung dieses Zuwachses für den Verband.

weiterlesen