Mehr als nur Farbe

Der 1. September ist der Tag des Briefeschreibens. Für das Unternehmen Otto Hutt ein besonderer Gedenktag, sozusagen das Raison d'être. Ein Brief, von Hand geschrieben, ist Ausdruck der Wertschätzung. Otto Hutt möchte dazu inspirieren, die Feder in die Hand zu nehmen, und wünscht viel Spaß beim Lesen und Schreiben.

Feine, handgefertigte Tinten aus dem Hause Otto Hutt sind geeignet für alle Füllfederhalter.

Allein ihre Namen sind Poesie: „emerald", „black night", „ocean blue", „red rose" und „gold dust", so heißen die handgefertigten Tinten aus dem Haus Otto Hutt. Der intensive Farbton, ein gleichmäßiger Fluss und saubere Linien machen die Otto Hutt Tinte zum idealen Begleiter unserer hochwertigen Schreibgeräte. Zudem überraschen die Farbtöne mit geschmackvollen Effekten wie beispielsweise den schimmernden Partikeln der „gold dust", oder dem dezenten Rosenduft der „red rose". Sowohl „black night" als auch „ocean blue" sind in einer dokumentenechten Variante erhältlich.

Greifen Sie zur Feder und bleiben Sie dauerhaft in Erinnerung. Geeignet für alle Füllfederhalter und Konverter aus dem Hause Otto Hutt.

Zur Website: www.ottohutt.com

Weitere Artikel

Christian Schmidt, Vorstand der Prisma Fachhandels AG, konnte auch in diesem Jahr positive Bilanz ziehen.

Prisma Fachhandels AG mit erneut gutem Ergebnis

Das Geschäftsjahr 2021 hat die Prisma Fachhandels AG trotz eines Rückgangs im PBS-Markt mit einem Umsatzplus von 2,7 Prozent abgeschlossen. Die Aufsichtsratsmitglieder wurden auf der Hauptversammlung in ihrem Amt bestätigt.

weiterlesen
Otto Hutt greift in seiner design06-Serie die warmen Farben des Indian Summer auf.

Herbstzeit ist Zeit für Genuss

Gefühlt hat der Sommer zwar eben erst begonnen, doch der Herbst klopft an: Rot- und Brauntöne dominieren die Natur, und auch auf den Schreibtischen empfindet man die Farben des Indian Summer als ästhetisch und wohltuend. Die Schreibgeräte von Otto Hutt treffen dabei den richtigen Ton.

weiterlesen