German Design Award Gewinner

Der Grip Füller ist vom Rat für Formgebung mit dem German Design Award 2020 in der Kategorie „Excellent Product Design" ausgezeichnet worden. Die internationale Fachjury, bestehend aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen, würdigt seine „herausragende Designqualität".

Der German Design Award 2020 wurde für den Grip Füller von Faber-Castell verliehen.

Der Grip Füller empfiehlt sich als täglicher Begleiter für Schüler, Teenager, Young Professionals und alle, die gerne zum analogen Schreibgerät greifen. Er punktet mit seinem charakteristischen Noppen-Design und der ergonomischen Soft-Griffzone, mit der Rechts- wie Linkshänder auch intensive Schreibstrecken mühelos bewältigen. Die ausgefeilte Tinten-Feder-Kombination sorgt für extra weiches und leichtes Schreiben. Mit robuster Edelstahlfeder und stabilem Edelstahlclip versehen ist der Grip Füller in vier Federbreiten und acht Designs erhältlich.
Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Ausgerichtet wird er vom Rat für Formgebung, der 1953 vom Deutschen Bundestag ins Leben gerufen und vom Bundesverband der Deutschen Industrie gestiftet wurde. Er unterstützt die Wirtschaft dabei, Markenmehrwert durch Design zu erzielen.

Zur Website: www.faber-castell.de

Weitere Artikel

Als Neuheit präsentiert Kaweco unter anderem das Modell Skyline Sport Fox.

Ein Statement für Design und Qualität

Das deutsche Familienunternehmen Kaweco gehört zu den ältesten Marken der Branche. Seit 1883 stellt Kaweco erstklassige Schreibgeräte her. Kern der Marke sind funktional und minimalistisch designte Schreibgeräte für den Alltag. Das unverwechselbare Achtkantformat steht für individuelle Freiheit und maximale Präzision in Design und Umsetzung.

weiterlesen
Michael Reichhold, Leiter der Paperworld und Claudia Herke vom Stilbüro bora.herke.palmisano beglückwünschten die Ladenbesitzerin in Heidelberg zu ihrem Gewinn.

Fachgeschäft „Papier + Form“ gewinnt Schaufensterdeko

Eine professionelle Schaufensterdekoration vom Stilbüro bora.herke.palmisano ist der Hauptgewinn der Paperworld Trendschau 2018. In diesem Jahr geht dieser an das Fachgeschäft „Papier + Form" nach Heidelberg.

weiterlesen