Sigel mit Red Dot Award 2019 ausgezeichnet

Das agile Whiteboard-System „Meet up" begeisterte eine international renommierte Jury. Der Preis wird nur an Produkte vergeben, die eine hervorragende Gestaltung aufweisen.

Meet up ist konsequent auf die Anforderungen moderner Arbeitsweisen und Arbeitsmethoden ausgerichtet.

„Meet up" nennt sich eine der jüngsten Innovationen aus dem Hause Sigel. Das erste mobile und flexible Whiteboard-System ist einfach und vielseitig. Man kann es tragen oder ganz einfach im Stand drehen und schieben. Das Board mit klarem Design und höchster Qualität überzeugte auch die internationale Expertenjury von Red Dot.

„Mit dem Konzept von Meet up demonstriert Sigel einmal mehr seine herausragende Kompetenz, Lösungen für kollaboratives Arbeiten herzustellen. Damit wird die Erfolgsgeschichte designstarker und preisgekrönter Produkte für den inspirierenden Austausch und kreativer Zusammenarbeit in unserem Haus fortgesetzt", sagt Marketingleiter Holger Ellerbrock.

Neben dem iF Design Award und der Auszeichnung Top 100 Büroprodukte ist der Red Dot Award bereits die dritte Auszeichnung für Sigel in diesem Jahr. „Meet up ergänzt in idealer Weise unsere ebenfalls preisgekrönte Glas-Magnetboard-Serie

Artverum für kollaborative Teamarbeit an der Wand", so das Fazit von Holger Ellerbrock.

Zur Website: www.sigel-office.com

Weitere Artikel

Die breite Themenauswahl der Workshops ließ keine Wünsche offen

Der Händler als Gastgeber

Handgeschriebenes ist von besonderem Wert. Alljährlich initiieren die Händler der ALLES. BESONDERS. SCHÖN. (A. B. S.) Kerngruppe die Woche des Schreibens, um auf das Thema Schreiben und die Kompetenz auf dem Gebiet der Schreibwaren aufmerksam zu machen.

weiterlesen
Faber Castell

Innovations-Chef von Google zu Gast bei Faber-Castell

„Was wäre, wenn…?“ ist die Lieblingsfrage von Dr. Frederik G. Pferdt. Der Google-Innovations-Chef sprach am Montag, 17. September gemeinsam mit Katharina Gräfin von Faber-Castell vor über 300 Faber-Castell Mitarbeitern über die wachsende Bedeutung der Kreativität und die Innovationskraft, die sich daraus schöpfen lässt. Ihre Botschaft: Die Utopie einfach mal für möglich halten.

weiterlesen