Gelungener Orderauftakt

Rund 31.000 Einkäufer und Top-Entscheider aller Handelsformen kamen trotz Extremwetterlage und besonderer Terminsituation nach München zur TrendSet Winter 2019. Diese fand diesmal nicht zum gewohnten Wochenend- beziehungsweise Feiertagstermin statt, sondern von Donnerstag, den 3. bis Samstag, den 5. Januar 2019.

TrendSet Winter 2019: Trotz Wetterkapriolen und besonderer Terminsituation gelungener Orderauftakt 2019

Die Geschäftsführer und Einkäufer aus dem Einzel-, Groß- und Onlinehandel nutzten den frühen Termin der TrendSet Winter 2019, um nach dem Weihnachtsgeschäft direkt für die kommende Saison zu ordern und die leeren Regale in ihren Lagern wieder mit neuer Ware aufzufüllen. Neben Sommer- und Osterartikeln für Frühjahr/Sommer 2019 orderten viele auch direkt für den kommenden Herbst/Winter 2019.20. Nach dem Motto „Nach Weihnachten ist vor Weihnachten" hatten einige der circa 2.500 ausstellenden Marken und Kollektionen bereits Preview-Artikel für A/W 2019.20 im Gepäck.

Zur Website: www.trendset.de

Weitere Artikel

Birgit Brauch

Steckenpferd sind Grußkarten

Das Lünener Fachgeschäft Brauch ist ein Familienunternehmen mit Tradition. Die Geschwister Brigit und Carsten Brauch sind dem Wandel immer einen Schritt voraus. Mit Leidenschaft und Begeisterung funktioniert das auch mit privaten Sortimenten.

weiterlesen
Die neue Geschäftsführung teilt die Verantwortlichkeiten entsprechend ihrer bisherigen Kompetenzbereiche untereinander auf.

Weiterhin starke Zusammenarbeit mit dem qualifizierten Fachhandel

2018 war ein ereignisreiches Jahr für Lamy. Während im Vertrieb die internationale Expansion vorangetrieben wurde, stand im Marketing das Thema Markenerlebnis im Fokus. Seit Juni setzt zudem das neue dreiköpfige Führungsteam um Beate Oblau, Thomas Trapp und Peter Utsch neue Akzente in der Unternehmensstrategie.

weiterlesen