NIO erhält den German Design Award 2019

Gewonnen! RoyalPosthumus erhält mit dem individuellen Stempelkonzept NIO den angesehenen German Design Award in der Kategorie Stationery. Eine besondere Anerkennung, die die harte Arbeit belohnt. Das gesamte NIO-Team ist begeistert und überglücklich. Überreicht wird der German Design Award am 9. Februar 2019 im Rahmen der Frankfurter Messe „Ambiente".

„Winner“ in der Kategorie Stationery beim German Design Award 2019 ist der NIO.

Das individualisierbare Stempelkonzept NIO konnte sich unter mehr als 5.000 Nominierten durchsetzen. Wir freuen uns ganz besonders diese Nachricht zu teilen und fühlen uns in unserem Weg gestärkt: Ein kreatives Produkt auf den Markt zu bringen, das es ermöglicht, die individuelle Ausdruckskraft von kreativen Gestaltungen zu heben. In ihrer Einschätzung begründete die Fachjury: „Ein echtes Stempelbild ist einzigartig und verleiht Dokumenten und kleinen Serien eine persönliche Note, was mit dem individuell konfigurierbaren Stempel-System so komfortabel und einfach wie nie geht."

Zur Website: www.my-nio.com

Weitere Artikel

ILM Summer Styles

ILM wieder komplett ausgebucht

Die internationale Leitmesse der Lederwarenbranche ILM bleibt auf Erfolgskurs. Vom 1. bis 3. September 2018 werden in Offenbach auf der ILM Summer Styles rund 300 Aussteller aus 25 Ländern ihre Kollektionen in den Segmenten Lederwaren, Reisegepäck, Schulartikel, Schirme sowie modische Accessoires für Sommer 2019 präsentieren.

weiterlesen
Weitere Informationen zum eXperience-Paket sind auf der Webseite www.insights-x.com/anmeldung erhältlich.

Einfacher Einstieg mit Kennenlernpaket

Messen bieten Unternehmen eine hervorragende Plattform für die Präsentation innovativer Produktideen und das Knüpfen neuer Geschäftskontakte. Die Insights-X, die vom 9. bis zum 12. Oktober 2019 zum fünften Mal im Nürnberger Messezentrum stattfindet, schafft mit ihrer entspannten Networking-Atmosphäre die dafür richtigen Voraussetzungen. Um Firmen den Einstieg auf der PBS-Messe zu erleichtern, hat der Veranstalter, die Spielwarenmesse eG, das Kennenlernpaket eXperience geschnürt. Unternehmen können dieses Angebot für ihren Messeauftritt ab diesem Jahr insgesamt zweimal nutzen.

weiterlesen