Einsendeschluss für die Goldene Grußkarte naht

Der in diesem Jahr erstmals von der Arbeitsgemeinschaft der Verleger von Gruß- und Glückwunschkarten (AVG) initiierte Wettbewerb „Die Goldene Grußkarte" bietet Akteuren der Branche eine neue, spannende Gelegenheit zur Kooperation und Vernetzung und verschafft der Grußkarte mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Noch bis zum 15. Oktober freut sich die Arbeitsgemeinschaft auf weitere Teilnehmer, die ihre kreativen und innovativen Kartenideen einer kundigen Fachjury präsentieren.

Noch bis zum 15. Oktober freut sich die AVG auf weitere Teilnehmer.

Erste Reaktionen auf den Start des Wettbewerbs ließen nicht lang auf sich warten: 160 Einladungen wurden Anfang August an Verlage und Interessenten der Branche verschickt und bereits kurz darauf gingen bei der AVG erste Motivserien und Kollektionen ein. Für diese stehen den Teilnehmern neun Kategorien zur Präsentation ihrer Produkte zur Verfügung und in jeder dieser Kategorien werden die besten Produkte prämiert.

Möglich wird der Wettbewerb auch durch die Unterstützung starker Branchenpartner, die als Preissponsoren gewonnen werden konnten. Sie unterstützen jeweils eine der neun Kategorien. Prämiert werden die besten Einsendungen im Drehständerprogramm (Fluhr Displays e.K.) und Postkartenprogramm (Münch Druck GmbH & Co. KG) sowie die besten Kollektionen in den Kategorien Weihnachten (maropack GmbH & Co. KG), Geburtstag (PAPUSO GmbH & Co. KG), Trauer (Richard Knauer GmbH), Hochzeit (Graveurbetrieb Berneisch GmbH), Handmade (Fedrigoni Deutschland GmbH) und Humor (Merkle Druck+Service GmbH & Co. KG). Die Patenschaft für das beste Trend- und Innovationskonzept übernimmt die Messe Frankfurt GmbH. Weitere Sach- und Veranstaltungssponsoren sind die Merkle Druck+Service GmbH & Co. KG, die Rössler Papier GmbH & Co. KG und die Fedrigoni Deutschland GmbH. Alle Informationen zum Sponsoring der Goldenen Grußkarte finden sich auf der Internetseite des Wettbewerbs.
Einsendungen nimmt die AVG noch bis zum 15. Oktober entgegen. Diese werden anschließend von der Fachjury begutachtet. Die Gewinner werden am Donnerstag, dem 28.03.2019 in festlichem Rahmen bekanntgegeben. Die Plätze im Silbersaal des Deutschen Theaters in München sind begrenzt. Sichern Sie sich daher baldmöglichst Ihre Tickets für die Abendveranstaltung!

Als Initiator des Wettbewerbs bedankt sich die AVG bei allen Preissponsoren, die die „Goldene Grußkarte" unterstützen:
Sponsor Drehständerprogramm: Fluhr Displays e.K. www.fluhr-displays.de
Sponsor Postkartenprogramm: Münch Druck GmbH & Co. KG www.druckereimuench.de
Sponsor Weihnachts-Kollektion: maropack GmbH & Co. KG www.maropack.de
Sponsor Geburtstags-Kollektion: PAPUSO GmbH & Co. KG www.papuso.de
Sponsor Trauer-Kollektion: Richard Knauer GmbH www.kuvertmacher.de
Sponsor Hochzeits-Kollektion: Graveurbetrieb Berneisch GmbH www.graveurbetrieb-berneisch.de Sponsor Handmade-Kollektion: Fedrigoni Deutschland GmbH www.fedrigoni.de
Sponsor Humor-Kollektion: Merkle Druck+Service GmbH & Co. KG www.merkle-druck.de
Sponsor Trend- und Innovationskonzept: Messe Frankfurt www.messefrankfurt.com

Weitere Sach- und Veranstaltungssponsoren
Merkle Druck+Service GmbH & Co. KG www.merkle-druck.de Rössler Papier GmbH & Co. KG www.roesslerpapier.de Fedrigoni Deutschland GmbH www.fedrigoni.de

Zur Website: www.diegoldenegrusskarte.de

Weitere Artikel

Die 2. Lange Nacht des Schreibens findet am 21. Juni 2018 statt.

„Tinte im Tank – Reisen auf Papier“

„Schreiben und Reisen – das ist eine magische Mischung", sagt Stefanie Hanfstingl-Kariger, die Vorsitzende der Initiative Schreiben. Deswegen lädt der Verein am Donnerstag, 21. Juni 2018, unter dem Motto „Tinte im Tank – Reisen auf Papier" zu seiner 2. Langen Nacht des Schreibens ein. In Schreibwarengeschäften, Papeterien, Buchhandlungen und zahlreichen anderen Geschäften und Veranstaltungsorten werden quer durch den deutschsprachigen Raum zahlreiche Schreibfreundinnen und -freunde zusammenkommen.

weiterlesen
Mit seiner Kollektion „Chinesischer Kalender“ lässt das Caran d’Ache die Legende der Symbole des chinesischen Tierkreises wiederaufleben.

Ein Jahr voller Chancen

Ein neues Jahr voller Erwartungen hat begonnen. In China wird das diesjährige Neujahrsfest am 12. Februar gefeiert. Laut dem traditionellen chinesischen Horoskop beginnt an dem Tag das Jahr des Büffels, das Caran d'Ache mit der limitierten Edition „Year oft he Ox" feiert.

weiterlesen