Montblanc beim Festival of Speed in Goodwood

Sein 25. Jubiläum feierte in diesem Jahr das mittlerweile legendäre Festival of Speed in Goodwood. Montblanc präsentierte als offizieller Zeitnehmer zwei limitierte Sonderedtionen, einen Chronographen und eine Date Automatic aus seiner Timewalker Kollektion mit beigefarbenen Zifferblättern.

Der Sieger des „Hill Climb“-Rennens Romain Dumas durfte sich über einen der limitierten TimeWalker Manufaktur Chronographen freuen. Überreicht wurde ihm der Preis von Montblanc EVP Marketing Vincent Montalescot.

Vom 12. bis 15. Juli verwandelte sich das eindrucksvolle Sportgelände von Goodwood in das Festival of Speed, das zu den größten seiner Art zählt und eine wichtige Veranstaltung für Fans von Autorennen ist. Die Motorsportliebhaber konnten wiederum einige der erfolgreichsten Rennfahrer der Welt am Steuer höchst seltener und spektakulärer Rennwagen bestaunen. Das vor 25 Jahren im Juni 1993 gegründete Goodwood Festival of Speed feierte in diesem Jahr sein silbernes Jubiläum. Der Gewinner des Festival of Speed 2018 durfte sich ebenfalls über eine Montblanc Uhr freuen – die Montblanc TimeWalker Manufacture Chronograph „Cappuccino" Edition.

Zur Website: www.montblanc.de

Weitere Artikel

Das Frankfurter Schreibzentrum als Kooperationspartner für geflüchtete Studierende

"Schreiben ist wie Sprechen!"

Dass das akademische Schreiben nicht im Elfenbeinturm stattfindet, lernen die Peer-Tutor*innen am Schreibzentrum der Goethe-Universität in Frankfurt am Main bereits während ihrer Ausbildung. Mit diesem Wissen im Hinterkopf fasste der Frankfurter Schreibtutor Alexander Kaib nach einem Auslandsaufenthalt die Idee, auch Studierende mit Fluchthintergrund stärker in das Angebot des Schreibzentrums einzubinden.

weiterlesen
Die 2. Lange Nacht des Schreibens findet am 21. Juni 2018 statt.

„Tinte im Tank – Reisen auf Papier“

„Schreiben und Reisen – das ist eine magische Mischung", sagt Stefanie Hanfstingl-Kariger, die Vorsitzende der Initiative Schreiben. Deswegen lädt der Verein am Donnerstag, 21. Juni 2018, unter dem Motto „Tinte im Tank – Reisen auf Papier" zu seiner 2. Langen Nacht des Schreibens ein. In Schreibwarengeschäften, Papeterien, Buchhandlungen und zahlreichen anderen Geschäften und Veranstaltungsorten werden quer durch den deutschsprachigen Raum zahlreiche Schreibfreundinnen und -freunde zusammenkommen.

weiterlesen