Schön schreiben mit Pinselstiften

In ihrem neuen Buch „Brushlettering und Watercolor" (Lingen Verlag) greift Erfolgsautorin Katja Haas den frischen Trend der Kalligraphie mit Pinselstiften und Aquarellen auf. Denn die Verbindung schöner Schriften mit dem Farbglanz und der Leichtigkeit der Wasserfarben ermöglicht ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb des Handlettering-Trends.

„Brushlettering und Watercolor" von Katja Haas

Die Autorin vermittelt ebenso Grundwissen zum Handlettering wie auch die Besonderheiten des Schreibens und Verzierens mit Pinselstiften. Zudem liefert sie Anregungen, Ideen und Vorlagen für die verschiedensten Anlässe. Ob groß oder klein, Schreib- oder Druckschrift, einfach, verschnörkelt oder mit Spezialeffekten: Hier ist für jeden die passende Schrift dabei, und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Zusätzlich ergänzt wird dieser liebevoll gestaltete Lettering-Ratgeber durch ein praktisches Übungsheft. So lässt sich das neu erworbene Wissen gleich umsetzen, denn das Heft bietet jede Menge Platz für eigene Kreationen aus Buchstaben, Wörtern und kreativen Schmuckelementen.

Zur Website: www.buchcontact.de

Weitere Artikel

Kaweco veranstaltet während der Insights-X einen Sketch Note Workshop mit dem bekannten Künstler Hombre.

Sketch Session mit Hombre

Selbstbewusster Duktus mit Tinte, Bleistift und Rollerball: Der Streetart Künstler Hombre gewährt auf der Insights-X Messe am Kaweco-Stand Einblick, wie man junges Design mit hochwertigen und traditionellen Schreibgeräten kreiert.

weiterlesen
Schneider bluelog

Schneider Schreibgeräte: Neubau in Tennenbronn eingeweiht

Ein großer blauer Gebäudewürfel prägt seit einigen Wochen unübersehbar das Industriegebiet in Tennenbronn. Dort hat Schneider vor drei Jahren das Domizil der ehemaligen Antennenfabrik Zehnder erworben und von Grund auf umgebaut, erweitert und renoviert. Das gut zwei Kilometer vom Stammhaus entfernte Objekt bietet dringend benötigten Raum für das Fertigwarenlager und die weltweite Logistik.

weiterlesen