So international wie nie

Vom 9. bis 13. Februar 2018 wird die Frankfurter Messe Ambiente wieder einmal zum Zentrum der internationalen Konsumgüterbranche. 81 Prozent der Aussteller kommen aus dem Ausland. Zuletzt vernetzten sich hier Anfang 2017 141.000 Besucher aus 153 Ländern. Designströmungen spiegelt „The Show" in zahlreichen Sonderarealen wider und gibt so für Besucher einen schnell erfassbaren Überblick über globale Konsumtrends. Einmal im Jahr bildet die Weltleitmesse das gesamte Spektrum der Branchen Wohnen, Schenken und Gedeckter Tisch ab. Hier lancieren Marken Produktneuheiten, setzen Designer Trends, vernetzen sich Entscheider, ordern Händler für die gesamte Saison.

Die Ambiente zeigt das gesamte Spektrum der Branchen Wohnen, Schenken und Gedeckter Tisch.

Ein exklusiv auf das Angebot abgestimmtes Rahmenprogramm erlaubt Besuchern einen intuitiven Blick auf Konsumtrends, technische Innovationen und neueste Designs. „Aus meiner Sicht ist die neue Sonderpräsentation Vom Point of Sale zum Point of Experience ein idealer Ausgangspunkt für jeden Ambiente-Besuch. Das Shop-Konzept der Zukunft im Foyer der Halle 4.1 zeigt wie Shopping schon heute aussehen kann und sollte, um Kunden immer wieder neue Kaufanreize zu senden – am besten in Real-Time", beschreibt Nicolette Naumann, Bereichsleiterin der Ambiente, die Sonderausstellung. Zudem greift das Ambiente-Rahmenprogramm aktuelle Themen wie die Trendpräsentation von bora.herke.palmisano in der Galleria 1 auf. Zukunftsweisende Trends werden analytisch kondensiert und orderbereit zur Schau gestellt. Auch der neue Service Business Matchmaking hilft die richtigen Kontakte zu treffen und neue Besucher oder Aussteller zu finden – und das bereits im Vorfeld der Messe. Der Ethical Style Guide, der auf Hersteller nachhaltiger beziehungsweise ethisch erzeugter Konsumgüter hinweist, ist ein wichtiger Bestandteil des Rahmenprogramms. Zusätzlich bilden Highlights wie die Förderareale Next und Talents, die Ambiente Academy und eigens inszenierte Modenschauen das Rahmenprogramm der Ambiente.

Zur Website: http://ambiente.messefrankfurt.com

Weitere Artikel

Birgit Brauch

Steckenpferd sind Grußkarten

Das Lünener Fachgeschäft Brauch ist ein Familienunternehmen mit Tradition. Die Geschwister Brigit und Carsten Brauch sind dem Wandel immer einen Schritt voraus. Mit Leidenschaft und Begeisterung funktioniert das auch mit privaten Sortimenten.

weiterlesen
Die neue Kampagne wird unter anderem von Autor und Regisseur Spike Lee unterstützt, der all seine Drehbücher handschriftlich verfasst.

Neue Werbekampagne möchte inspirieren

Mit der neuen weltweiten Markenkampagne "What Moves You, Makes You" verfolgt Montblanc ein ganz bestimmtes Ziel: Menschen zu inspirieren, ihr ganzes Potenzial nach ihren Vorstellungen zu entfalten. Zu diesem Zweck würdigt Montblanc Menschen, die im 21. Jahrhundert ihren ganz persönlichen Schlüssel zum Erfolg gefunden haben.

weiterlesen