Mehr Besucher auf den Frankfurter Konsumgütermessen

Auf den Frankfurter Konsumgütermessen Christmasworld, Paperworld und Creativeworld sowie dem floralen Marktplatz Floradecora sind Hersteller wie Händler erfolgreich in die neue Geschäftssaison gestartet. 3.023 Aussteller aus 69 Ländern überzeugten den Handel mit ihren Produktneuheiten für Dekoration und Festschmuck, Frischblumen und Pflanzen, Papier, Bürobedarf und Schreibwaren sowie Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf. Insgesamt erlebten rund 87.000 Besucher aus 162 Ländern die Trends und Top-Themen, die ihr Geschäft zukünftig voran bringen. Das entspricht einem Besucherwachstum um zwei Prozent.

Die Paperworld bot einen Ausblick auf die kommenden Trends.

Alle Handelsformen vom klassischen Einzelhandel über den Groß- und Außenhandel bis hin zum Versand- und Onlinehandel waren vertreten. Die hohe Besucherqualität mit vielen Einkaufsentscheidern wurde von zahlreichen Ausstellern hervorgehoben. Die positive Resonanz zeigt, dass Frankfurt sowohl der internationale Marktplatz der Innovationen als auch unverzichtbare Businessplattform für den persönlichen Austausch ist. „Die Paperworld bot eine große Vielfalt an Sortimenten und eine hohe Internationalität. Davon profitierte der Fachhandel ebenso wie von den parallelen Angeboten der Creativeworld und der Christmasworld. Hinzu kamen die Events und Sonderschauen, insbesondere das Büro der Zukunft öffnete den Blick für Gesundheit am Arbeitsplatz und inspirierte damit die Branche", so Thomas Grothkopp, Handelsverband Wohnen und Büro.

Über 90 Prozent der Fachbesucher zeigten sich in den Besucherbefragungen mit dem Produkt- und Herstellerangebot als auch mit den Messen sehr zufrieden. Denn das umfangreiche Produktangebot, der Ausblick auf die kommenden Trends sowie die zukunftsweisenden Sonderpräsentationen und Workshops machten die Einkäufer aus aller Welt fit für die kommende Saison. Im kommenden Jahr finden die Konsumgütermessen wie in den vergangenen Jahren rund um den letzten Samstag im Januar statt:
Christmasworld und Floradecora: 25. bis 29. Januar 2019, Paperworld und Creativeworld: 26. bis 29. Januar 2019



Zur Website: www.paperworld.messefrankfurt.com/presse

Weitere Artikel

Die Besucherqualität und -frequenz auf der Ambiente stimmten. Darin waren sich die Aussteller der Messe einig.

Wachstum an Qualität und Besuchern

Mit sehr guter Stimmung und gestiegenen Besucherzahlen ging nach fünf Tagen die Weltleitmesse für Konsumgüter in Frankfurt zu Ende. 136.000 Fachbesucher aus 166 Ländern orderten auf der Ambiente 2019 für ihre Geschäfte die neuesten Produkte aus der ganzen Welt, holten sich Inspirationen für die Inszenierung am PoS und Impulse für die digitale Zukunft.

weiterlesen
Online BrushPencil

Ideale Geschenke für alle Bleistiftfans

Die eigene Handschrift gilt als Ausdruck der Persönlichkeit und Wertschätzung. Nicht umsonst erleben Kalligrafie und Handlettering gerade ein Revival. Diesen Trends folgend, bietet Online einzigartige Produkte rund ums kreative Schreiben, Gestalten und Skizzieren an.

weiterlesen