Aktuelles

Der Perfekte Bleistift in Roségold ist das Herzstück der Graf von Faber-Castell Collection.

Graf von Faber-Castell Store feiert Herbstneuheiten

Veröffentlicht am 19.10.2018

Die Graf von Faber-Castell Collection ist Ausdruck einer langen Familien- und Firmenhistorie, die immer auf herausragende Qualität und charakteristisches Design gesetzt hat. Davon zeugen die Klassiker der Collection ebenso wie die zahlreichen exklusiven Neuheiten, die jetzt im Store im Kö-Bogen (Königsallee 2) eingetroffen sind. Liebhaber der gehobenen Schreibkultur sind herzlich eingeladen, die luxuriösen Highlights dort ab Freitag, den 19. Oktober 2018 zu entdecken.

weiterlesen

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.

David Hume


„Formsache“ heißt die Pilotausstellung der neuen Reihe „Elbwood – Works of Art“.

Kunst am Kaiserkai

Veröffentlicht am 18.10.2018

„Formsache" heißt die Pilotausstellung der neuen Reihe „Elbwood – Works of Art", die moderne Kunst, klassisches Handwerk und höchste gestalterische Ansprüche auf das Unterschiedlichste vereint und damit das Spektrum von Elbwood ästhetisch erweitert. Die Writer's Lounge in der Hafencity Hamburg vereint bei zukünftigen Kabinettausstellungen Handwerksbetrieb, Designschmiede und Kunstgalerie zu einem gemeinsamen Hort.

weiterlesen
In 14 Interiors & Lifestyle Fair Areas und vier Topic Areas können Fachbesucher die neuen Produkte entdecken und direkt ordern.

Interiors & Lifestyle Trends im Frühjahr/Sommer 2019

Veröffentlicht am 17.10.2018

Wo findet man die Trends aus dem Interiors & Lifestyle Bereich für Frühjahr/Sommer 2019 als erstes im neuen Jahr? Auf der TrendSet Winter 2019! Vom 3. bis 5. Januar 2019 ist es wieder soweit. Die TrendSet öffnet ihre Messetore in München und zeigt, was im Frühjahr/Sommer 2019 angesagt ist.

weiterlesen

Analoge und digitale Notizen konkurrieren tatsächlich nicht miteinander, sondern können sich so ergänzen, dass das Arbeiten leichter wird.

Handschrift im digitalen Zeitalter

Veröffentlicht am 12.10.2018

E-Mails, Messenger-Nachrichten und Sprachnotizen – durch den rasanten Anstieg digitaler Kommunikation in den vergangenen Jahren setzen wir alle immer weniger auf das klassische, geschriebene Wort – könnte man zumindest meinen. Eine im Auftrag von Moleskine durchgeführte, globale Studie zeigt allerdings, dass 73 Prozent der Deutschen immer noch Papier benutzen, wenn sie ihr Leben planen und organisieren. 

weiterlesen

Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.

Ernst Ferstl


Das neue Buch von Regina Martini ist dem Spezialthema Tierdesign auf Schreibgeräten gewidmet.

Neues Buch über Schreibgeräte

Veröffentlicht am 11.10.2018

Regina Martini sammelt und verkauft seit 1980 Schreibgeräte. Ihr erstes Buch „Füllfederhalter" erschien 1995 im Battenberg Verlag (1996 auch in amerikanischer Auflage „Pens & Pencils"). Ihr neuestes Buch ist dem Spezialthema Tierdesign auf Schreibgeräten gewidmet.

weiterlesen