Aktuelles

Die Paperworld bietet einen weltweit einmaligen Überblick über die aktuellen Produktneuheiten der 3.051 Ausstellern aus 74 Ländern.

Mit starken Themen in die neue Geschäftssaison

Veröffentlicht am 23.01.2020

Die Konsumgütermessen Christmasworld, Paperworld und Creativeworld locken vom 24./25. bis 28. Januar 2020 mit Neuheiten von über 3.000 Ausstellern. Zusätzlich greift das Rahmenprogramm die gesellschaftlichen Megatrends auf und schafft so zukunftsweisende Perspektiven für den Handel.

weiterlesen

Schreibe, wie du redest, so schreibst du schön.

Gotthold Ephraim Lessing


Die 4. Lange Nacht des Schreibens findet dieses Jahr unter dem Motto "Handschrift ist Liebe" statt.

Lange Nacht des Schreibens mit neuem Motto

Veröffentlicht am 22.01.2020

Die „Initiative Schreiben e.V." organisiert auch in diesem Jahr die Lange Nacht des Schreibens - ein Event, das zeitgleich in zahlreichen Städten im ganzen deutschsprachigen Raum am Donnerstag, den 07. Mai 2020, stattfinden wird. Nach dem "Dschungel der Buchstaben" wendet sich die Lange Nacht diesmal anderen Abenteuern zu: Dem Schreiben als Begegnung und Zuwendung und damit dem Abenteuer Mensch.

weiterlesen
Zur sechsten Ausgabe strukturiert die Insights-X (14. bis 16. Oktober 2020) ihre Produktgruppen um.

Insights-X richtet Produktkategorien neu aus

Veröffentlicht am 20.01.2020

Die Insights-X ist ein wichtiger Treffpunkt im Herbst für die europaweite PBS-Branche. Im Austausch mit Ausstellern und Fachbesuchern entwickelt der Veranstalter, die Spielwarenmesse eG, das qualitativ hochwertige Messekonzept stetig fort. Um aktuellen Marktanforderungen gerecht zu werden, strukturiert die Insights-X zur kommenden Ausgabe vom 14. bis zum 16. Oktober einige ihrer Produktgruppen um.

weiterlesen

Der aktuelle Schreibwettbewerb richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an junge Erwachsene und Erwachsene.

Schreibwettbewerb zum Tag der Handschrift

Veröffentlicht am 15.01.2020

Die Initiative Schreiben e.V. startet einen Schreibwettbewerb zum Tag der Handschrift, der alljährlich am 23. Januar stattfindet. Es geht um den verliebtesten, abgedrehtesten, verrücktesten Liebesbrief. Egal, an wen er sich richtet. Es kann ein Kuscheltier oder ein Glas Konfitüre sein, es kann ein Schlagbohrer oder ein Rasenmäher sein. Es dürfen auch Oma oder Ehemann sein oder die Person, die immer ganz hinten links im Bus sitzt.

weiterlesen

Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar.

Paul Klee


Trotz abflauender Konjunktur hält Faber-Castell an ambitionierten Umweltzielen fest.

Faber-Castell baut Klima-Engagement weiter aus

Veröffentlicht am 14.01.2020

Die Faber-Castell Gruppe produziert dank eigener Wälder klimaneutral und nutzt zu 82 Prozent erneuerbare Energiequellen. Auch Deutschland und Peru haben für 2020 neue Energieverträge unterzeichnet. An ambitionierten Umweltzielen hält das Unternehmen fest – trotz stagnierender Konjunktur und Krisenmärkten in Lateinamerika.

weiterlesen